Marcel Koller, der überaus erfolgreiche Teamchef der österreichischen Fussballnationalmannschaft (Das Nationalteam), hat FPA TV auf eine Zeitreise in seine sportliche Vergangenheit mitgenommen.

Wir präsentieren eine Kurzdokumentation in mehreren Teilen.

Heute Teil XXI: Glückauf

VfL Bochum, letzter Teil: Zum Abschluss des Kapitels über Marcel Kollers Trainertätigkeit in Deutschland spricht der Zürcher über die damaligen Ambitionen und sein Ende beim Ruhrpottverein, von dem er sich 2009 nach knapp 4 1/2 Jahren (davon mehr als drei Jahre in der 1. Bundesliga) verabschiedete.