FPA TV besuchte den Schweizer Nati-Captain Gökhan Inler während den Vorbereitungen auf die beiden bevorstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Slowenien und England im Teamhotel in Feusisberg und unterhielt sich mit ihm über die Stimmung in der Mannschaft, seine Vision im Bezug auf die letzten vier Partien vor der möglichen Qualifikation zur EURO 2016 in Frankreich sowie den nahenden möglichen Meilenstein von 88 Länderspielen.