Maurizio Jacobacci zu Besuch bei Zwölf, die Fussball-Bar…